Von der Quelle

Er ist da, der Referentenentwurf zum Leistungsschutzrecht. Ich könnte hier nun aus Überschriften und Zitaten einen Lustigen Beitrag verfassen, aber das ist in Zukunft vermutlich etwas kompliziert.

Nehme ich die Beiträge vom Udo Vetter, Stefan Niggemeier, Simple Sachen und Thomas Stadler, so lässt sich folgende Sätze formulieren:

Eine Kurzanalyse des Gesetzesentwurfs zum Leistungsschutzrecht ergibt Blogs sind Digital kastriert. Der neue Katastrophenfilm der Meteorit und das Leistungsschutzrecht mit dem Untertitel Geht sterben (Teil10).

Ansonsten was soll man über das #lsr schreiben? Wer sich etwas mit dem Thema Gesetz und Wirklichkeit auskennt, dem ist jetzt schon klar, das ein solch Schwammiges Gesetz(entwurf) dazu führen wird, das bald jeder der Links setzt abgemahnt wird. Ich finde Peter Viehrig im Blog von Stefan Niggemeier passend erklärt.

Also jetzt heißt es, Aufmerksam bleiben und diesen Gesetzentwurf im Papierkorb zu versenken (und das #lsr gleich mit dazu).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s